• Home
  • News
  • Skulptur-Auktion des art-st-urban artist-in-residence Programms 2006-2008

Skulptur-Auktion des art-st-urban artist-in-residence Programms 2006-2008

Ein besonderer Kunstanlass von art-st-urban findet am 14. März 2008 statt, ab 16:00 Uhr artpavillon-st-urban, ab 17:00 Uhr Festsaal Kloster St. Urban. Versteigert werden, im Rahmen eines Festanlasses mit Klavierkonzert, Skulpturen und Installationen der artist-in-residence Stipendiaten 2006 - 2008 Drew Goerlitz, Margret Carlson, Kristin Desiderio, Sam Ekwurtzel und Crystal Schenk.

Benefizgala "Auktion Young Art for Young Art" ein grossartiger Erfolg!

Die Gäste an der Benefizgala im Festsaal des ehemaligen Klosters St. Urban, konnten einen besonderen Anlass von art-st-urban miterleben.

Im Anschluss an das Galakonzert  mit der Pianistin Donka Angatscheva, führten wir erstmals eine Benefiz-Kunstversteigerung durch. Versteigert wurden über 40 Werke der jungen Nachwuchskünstler aus dem Programm "Artist in Residence" von art-st-urban in Zusammenarbeit mit ISC, International Sculpture Center. Ueber 70% der Werke fanden neue Besitzer, zur grossen Freude auch der beiden anwesenden Jungkünstkler Sam Ekwurtzel und Drew Goerlitz.

Benefizgala artist in residence 10
Benefizgala artist in residence 18
Benefizgala artist in residence 06
Benefizgala artist in residence 02
Benefizgala artist in residence 04
Benefizgala artist in residence 05
Benefizgala artist in residence 13
Benefizgala artist in residence 03
Benefizgala artist in residence 15
Benefizgala artist in residence 07
Benefizgala artist in residence 08
Benefizgala artist in residence 11
Benefizgala artist in residence 09
Benefizgala artist in residence 17
Benefizgala artist in residence 16
Benefizgala artist in residence 12
Benefizgala artist in residence 14
Benefizgala artist in residence 01

Der Auktionär des Abends, Herr Hermann Wyss aus Stans, führte kompetent durch die Auktion, die Festrednering des Abends, Ms Johannah Hutchinson, Director Intrnatioal Sculpture Center, Hamilton, New Jersey, zeigte sich in Ihrer Rede begeistert über das Artist in Residence Programm von art-st-urban, das in seiner Art einmalig sei und eine bedeutende  Bereicherung des Outstanding Student Awards von ISC ist. Die Cateringcrew unter der Leitung von Chef Stefan von Arx verwöhnte wie immer professionell und herzlich die Gäste mit Köstlichkeiten aus der Klosterkirche.

Der grossartige Erfolg der ersten Veranstaltung dieser Art ermuntert uns, das Artist in Residence-Programm intensiv weiterzuführen und auch 2009 eine Benefizgala mit Auktion durchzuführen.

Wir danken allen Gästen und Donatoren für ihr grosszügiges Engagement.

 

artist-in-residence

art-st-urban ist ein unabhängiges, einzigartiges Kunstzentrum, privat finanziert. Angeschlossen ist der Verein "Artist in Residence Förderprogramm Young Artist".

Mehr