Art-St-Urban im 10vor10

Der Künstler und Unternehmer Heinz Aeschlimann fördert mit seinem Ausbildungsprogramm junge Künstler aus dem Ausland. Der Mann, der den Gussasphalt für die längste Meeresbrücke der Welt fabriziert hat, arbeitet auch selbst als Künstler.

Ganzer Bericht auf SRF

10vor10 vom 13.11.2018

artist-in-residence

art-st-urban ist ein unabhängiges, einzigartiges Kunstzentrum, privat finanziert. Angeschlossen ist der Verein "Artist in Residence Förderprogramm Young Artist".

Mehr