Waltos Jacek

Waltos Jacek

Ausgestellt ist die faszinierende Skulptur ALONE des bedeutenden Künstlers, die sich langsam aus der 2. In die 3. Dimension und wieder zurück entwickelt - ein Aus- und Einrollen, ähnlich einer Blüte, die sich zum Leben hin öffnet und zum Sterben hin wieder schliesst.

Waltos ist Maler, Bildhauer und Grafiker. 1957 - 1963 studiert er an der Akademie der Bildenden Künste in Krakau, seit 1991 er Professor.

In seiner Arbeit nimmt er eine Reihe existenzieller Themen wie Geburt, Liebe, Einsamkeit, Tod auf: die Werkserie nach Jean Racines Phèdre (1971 - 1974), Good Samaritan Coats (1982 - 1983), Opfer (1992 - 1994). Im Jahr 1975 organisierte die europaweit beachtete Ausstellung Romantik und Romantik

artist-in-residence

art-st-urban ist ein unabhängiges, einzigartiges Kunstzentrum, privat finanziert. Angeschlossen ist der Verein "Artist in Residence Förderprogramm Young Artist". Um dieses weltweit einmalige Kunst-Förderprogramm weiter in dieser Qualität aufrecht erhalten zu können, sind wir auf zusätzliche Unterstützung angewiesen. Dies suchen wir mittels einer Crowdfunding-Kampagne bis 22.07.17 auf Funders.ch.

Mehr